52. Freimarktsammlung

19.10.2018 14:00 to 4.11.2018 22:00

Auf dem Freimarkt darf natürlich die Freimarktsammlung für Brot für die Welt nicht fehlen, wir werden wieder auf dem Freimarkt stehen und sammeln. In diesem Jahr gehen die Spenden an die Aktion „Wasser für alle“. Fast 850 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, obwohl Wasser Grundlage des Lebens ist.

 

Eines der geförderten Projekte ist „Regenwasser speichern macht gesund“ in Kenia:

Verkürzte Regenzeiten, immer längere Dürreperioden: Die Suche nach Wasser bestimmt in vielen Ländern der Erde den Alltag der Menschen, z. B. auch in dem Dorf Gichunguri, Kenia. Finde ich heute Wasser? Wenn ja, meistens zu wenig und verunreinigt. Jetzt nutzen die Bewohner eine lokale Besonderheit. Auf einem Berghang liegt ein riesiger Felsen mit geneigter Oberfläche.

Mit Hilfe des Entwicklungsdienstes der Anglikanischen Kirche, unterstützt von Brot für die Welt, ist um den Felsen eine Rinne gemauert worden, die das Regenwasser auffängt und in einen Wassertank leitet. Das bedeutet für die 2.250 Familien des Dorfes mehr als nur einen kurzen Weg zu sauberem Trinkwasser. Sie haben Zeit für ihre Kinder, die weniger krank werden und zur Schule gehen können.

Bitte spenden Sie für dieses Projekt oder helfen Sie beim Sammeln auf dem Freimarkt. Wir sammeln während des ganzen Freimarkts täglich ab 14 Uhr in 2-Stunden-Schichten immer mindestens zu zweit. Sie können sich direkt hier eintragen (auch allein, es kommt jemand dazu): Hier zum Sammeln eintragen

Kontakt: Tim Mundt, freimarktsammlung [ät] kreuzgemeinde [dot] org, Tel: (0421) 4797253

Spendenkonto: Brot für die Welt, "Wasser", IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00, Bank für Kirche und Diakonie