Benefizkonzert für die Philippinen

18.1.2014 19:30

Die IBC Bremen veranstaltet am Samstag, den 18. Januar 2014 um 19:30 Uhr in der Kreuzgemeinde ein internationales Benfizkonzert zugunsten der Flutopfer auf den Philippienen.

Wir laden Sie herzlich ein zu diesem internationalen Konzertabend mit unterschiedlichen Musikbeiträgen: Einzelinterpreten, Gruppen und Chören.

Unsere Schwester Marge, die aus den Philippienen stammt und sich mit ihrem Ehemann Michael kurz vor dem Abend noch war, wird an dem Abend aktuell über die Situation in den betroffenden Gebieten berichten. Der Erlös des Konzerts soll an Marges Heimatgemeinde überwiesen werden, die vor Ort Hilfe leistet.

Das Konzert wird keinen Eintritt kosten, natürlich bitten wir um eine großzügige Spende, um die Not der Menschen im Katastrophengebiet auf den Philippinen zu lindern.